Elterninformationsabend-Volksschulen

19:00 Uhr

Erster Elternsprechtag

16:00 - 19:00 Uhr

Adventfeier

8:00 Uh­r, Schule

< Wienwoche 2015

Lesenacht der Begabungs- und Begabtenförderungsgruppen
der 2., 3. und 4. Klassen

 Dunkle Schatten huschen durch das dunkle Schulhaus, das nur von vereinzelten Windlichtern erleuchtet wird. Hier und dort hört man ein von Angst erfülltes Kreischen, gepaart mit freudigem Lachen, endlich jemanden erschreckt zu haben.

Es ist Freitag, 23. Oktober 2015, und an der NMS Köflach findet die Lesenacht der Begabnungs- und Begabtenförderungsgruppen mit den Schwerpunkten Deutsch und Englisch statt. Seit Anbruch der Dämmerung befinden sich die SchülerInnen der zweiten, dritten und vierten Klassen im Schulhaus und arbeiten rund um das Thema Grusel-Grauen-Halloween. In unterschiedlichen Stationen wird gebastelt, gedichtet und gebacken. So entstehen neben gruseligen Gedichten und schaurigen Bildern auch essbare Finger, die durch ihren süßen Zuckerguss besonders gut schmecken. Da Halloween ein amerikanischer Brauch ist, sind die dort typischen Spiele ein besonderes Highlight für alle Schülerinnen und Schüler.

Den Abschluss bildet ein Ghostwalk durchs Schluhaus und den Schulhof, dessen dunkle Geheimnisse und Geschichten erzählt werden. Als am Ende auch noch die ‚Hobergoaß’ hinter dem Hauseck hervorspringt, sind der Schrecken und das Kreischen riesengroß.

Mit schlotternden Knien, aber voller aufregender Eindrücke wurden die SchülerInnen am Ende dieses aufregenden Abends von ihren Eltern nach Hause gebracht.