Elterninformationsabend-Volksschulen

19:00 Uhr

Erster Elternsprechtag

16:00 - 19:00 Uhr

Adventfeier

8:00 Uh­r, Schule

< Fotonach 3bi, c Klassen

Swinging Songs, Romeo und Julia, Conquest of Paradise …

 

Dies waren einige Eckpfeiler unseres heurigen Musischen Abends am 8. Juni 2017.

Den Auftakt zu dieser Aufführung machte der aus über 90 Schülern bestehende Schulchor der ersten und zweiten Klassen. Die Darbietung eines Bodypercussion Kanons mit Sprechgesang sowie das Chorlied „Das ist Swing“ ließen bereits erkennen, dass es sich um ein eindrucksvolles musikalisches Niveau handelt. Natürlich durften auch ein traditionelles Volkslied und neuzeitige Jugendhits nicht fehlen.

 

Auch heuer wieder konnte das Schulorchester, unter der Leitung von Herrn Mag. Willi Bernsteiner, mit seinen Stücken beeindruckend den instrumentalen Teil abdecken. Das musikalische Repertoire erstreckte sich von einem jazzigen Instrumentalstück über Volksmusik bis hin zur musikalischen Begleitung des Schulchores.

 

Ein besonderer Teil des Musischen Abends war natürlich das Theaterstück „Romeo und Julia“, dargeboten von der Chor-Tanz-Theatergruppe unter der Leitung von Frau Ida Hafner.Diese traditionelle Liebesgeschichte wurde in drei verschiedenen Zeitepochen gespielt, im 14., 21. und 26. Jahrhundert. Neben den verschieden Requisiten und den epochal angepassten Musikbeiträgen meisterten die SchauspielerInnen die Charakterisierung dieser Zeitepochen mit Bravour. Gleichzeitig war auch für Spannung und Heiterkeit gesorgt.Großen Anklang fand auch das Mikrofonale-Karaoke-Singen bekannter Popsongs. Erwähnenswert ist immer wieder die komplizierte Text- und Sprechrhythmik, welche die Sänger und Sängerinnen perfekt auswendig beherrschen.Sehr beeindruckend war auch eine Tanzeinlage dreier Turnerinnen aus der 2a. Ihre akrobatischen Tanzfiguren ähnelten teilweise Zirkusprofitänzern und versetzten das Publikum in Staunen.Das große Finale bildeten die zwei Songs „Holz“ und „Conquest of Paradise“, dargeboten vom Schulchor mit Unterstützung des Schulorchesters. Der Song „Holz“ war für den Chor nicht nur eine rhythmische, sondern auch visuelle Herausforderung. Diverse Holzstücke, wie Holzschemel, Brennholz, Holzgeschirr usw. wurden mitgebracht und an entsprechenden Textstellen einheitlich rhythmisch präsentiert. Der Song „Conquest of Paradise“ bildete den Abschluss des Musischen Abends. Durch das pompöse Mitwirken des Schulorchesters hinterließ dieser Song einen gewaltigen klanglichen Eindruck, der wahrscheinlich bis zum nächsten Musischen Abend 2018 in Erinnerung bleiben wird.Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung mit einer tollen Stimmung, welche nur durch viel Engagement der LehrerInnen (Ida Hafner, Barbara Wagner, Fritz Koschar) und SchülerInnen zustande kommen kann. Ein herzliches Dankeschön gilt auch allen Besuchern und Mitwirkenden.
Mehr Bilder dazu gibt es in unserer Bildergalerie!