Schulbeginn

1. Klassen 9:00 Uhr
2. 3. 4. Klassen 8:00 Uhr

schulautonom frei

schulautonom frei

< Projektwoche 1. Klassen

Abenteuerlicher Ausflug ins Gesäuse Die 2a-Klasse der NMS Köflach wagte in der letzten Schulwoche einen zweitägigen Abenteuertrip in den Nationalpark Gesäuse. Ausgestattet mit einem vollgepackten Rucksack und einem Schlafsack überwanden die 16 Schülerinnen und Schüler die lange Anreise mittels Zug und den anstrengenden 3 ½-stündigen Aufstieg bis zum sogenannten „Waldläufercamp“. Vor Ort wartete bereits die nächste Herausforderung auf die Kinder, nämlich einen geeigneten Schlafplatz im Freien zu finden und ein wetterbeständiges Lager für die Nacht aufzuschlagen. Gegen Abend wurde mit einfachen Zutaten gemeinsam am Lagerfeuer gekocht und eine Sternenwanderung unternommen. Das Schlafen unter freiem Himmel war für die Schülerinnen und Schüler teilweise eine ganz neue Erfahrung. Begleitet und unterstützt wurde die 2a-Klasse beide Tage von zwei erfahrenen Waldläufer-Rangern, die den Kindern ständig mit Tipps und Tricks zur Seite standen. Spiel und Spaß erwartete die kleinen Abenteurer auch zu Beginn des zweiten Tages, bevor es den Abstieg zu bewältigen gab und alle die Heimreise mit vielen neuen Erfahrungen im Gepäck und einer verbesserten Wahrnehmung der Natur antraten.